Bazar der Andreägemeinde

Am Bazar können Sie Selbstgebasteltes, Gestricktes, Gesticktes und Genähtes erwerben. Der Erlös kommt zur Hälfte der Andreägemeinde und zur anderen Hälfte in gleichen Teilen der Telefonseelsorge, dem Schlupfwinkel und El Incienso zugute.

Doch der Bazar ist mehr als "nur" der Verkauf von Selbstgemachtem. Er ist ein gesellschaftliches Ereignis mit geselligem Beisammensein, Kaffee, Kuchen, Vesper. Er findet jedes Jahr im November im Gemeindehaus der Andreägemeinde statt und lockt Menschen von Nah und Fern an.

Nächster Termin: Samstag, 11. November 2017

Ansprechpartnerin: Sibylle Hahn-Langkopf